Bild kaputt?

Samstag 03.09.2016 SO36, Berlin

KLUB BALKANSKA mit Live-Konzert Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts (CD-Release)

Seit 2007 tourt Ivan Ivanovich & The Kreml Krauts aus Trier durch Deutschland und das europäische Umland und bringt mit seiner einzigartigen Mischung aus Polka, Punk und russischer Folklore das Publikum zum Kochen und selbst eingesessene Vertreter der Thekenkultur dazu, sich aufs Tanzparkett zu wagen. Ein Fetzen Ska, ein Splitter Russland und eine Lache aus verschüttetem Punk fließen aus elektrischen Gitarrenbässen über Horn und Saxophon. Darauf tanzen Ivan Ivanovich and the Kreml Krauts. Eine Posaune und ein Akkordeon, das des A-Molls nicht mächtig ist, bringen Euch Ost-Europas Melodien ins Herz!

2016 erscheint ihr zweites Studio-Album “Katschigari” - russisch für “die Heizer” - und der Titel gibt dabei die Schlagrichtung vor! Feinster Folklore-Punk, der das Tanzbein am Schlafittchen packt! Bei KLUB BALKANSKA feiert der neue Kreml-Krauts-Silberling Berlin-Premiere!

Nach dem Konzert Party mit den Erfolgsverweigerern von KLUB BALKANSKA, die wieder immer ihre besten Tracks aus BALKAN BEATS, EASTERN SKA, KLEZMER'N'SWING, ROMANO HIPHOP, POLKA und BRASSTRONIC unters Partyvolk jagen werden.

www.kreml-krauts.de

Einlass Konzert: 23 Uhr
Beginn Konzert: 0 Uhr
Beginn Party: 1:30 Uhr
Eintritt: 10 € (Konzert und Party), 6 € (nur Party, nach 1 Uhr)
Beginn: 23 Uhr
Eintritt Party: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr, und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 06.08.2016 SO36, Berlin

KLUB BALKANSKA - Luxus-Urlaub im Brassressort!

Die KLUB BALKANSKA-Ferienanlage für urbane Naherholung lädt ein zu einem Urlaubserlebnis der Extraklasse. Verwöhnt eure überstrapazierten Hirne und Sinne mit grellem Diskolicht und Trockeneis. Weckt eure erschlafften Lebensgeister mit lauter Musik mit hoher Taktzahl. Genießt gutes Essen (zu Hause/woanders) und Hochprozentiges von der ressorteigenen Bar. Und lasst euch von den welterfahrenen Reiseguides von KLUB BALKANSKA an der Hand nehmen und durch die musikalischen Hörenswürdigkeiten des malerischen Ostens führen. Wir bereisen die BALKAN BEATS-Regionen, durchwaten die OSTBLOCK-SKA-Gewässer, bezwingen die KLEZMER-Anhöhen, rauschen durch die POLKA-Weiten und steigen auf den ELECTRO BRASS-Zug auf.

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Globetrotter! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 4 statt 6 Balkan-Reisechecks rein!!!###

Check-In: 23 Uhr
Check-Out: Wenn die Reise zu Ende ist
Buchungspauschale: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr, und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 02.07.2016 SO36, Berlin

Breakdancing bad with KLUB BALKANSKA!

Skandal! Die lautstarken Beats-Pusher des Tanz-Syndikats KLUB BALKANSKA bringen seit Jahren ungestraft (!) und charakterlich enthemmt (!!) SPEED unters Partyvolk. In ihren mobilen Schrebergartenhütten köcheln sie in der Wüste hinter Berlin Zehlendorf einen süchtig machenden Mischmasch aus BALKAN BEATS, RUSSIAN SKA und DERWISCH KLEZMER, gestreckt mit purer BRASS ELECTRONICA und angereichert mit POLKA’n’ROLL, der - einmal angefixt - die Tanzposse Nächte lang durchtanzen und ihre Sorgen vergessen lässt!

Hinter dem SPEED-Imperium stehen mutmaßlich die drei BALKAN-Banden-Chefinnen und -Chefs: Karacho „Ice Queen“ Rabaukin, DJ 0Tarif alias „Der Aufpeitscher“ und Stanislaw „Der Giftzwerg“ Hobowitsch.

Die nächste Dosis KLUB BALKANSKA gibt es am 2. Juli!

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Freizeit-Heisenbergs! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 4 statt 6 Balkan-Euro rein!!### Beginn: 23 Uhr
Eintritt Party: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr, und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 04.06.2016 SO36, Berlin

NEU - NEW - NOVO - KLUB BALKANSKA Reloaded!

Zum Sommerstart hat sich KLUB BALKASKA selbst neu erfunden!! Mit einem völlig neuen Konzept startet die legendäre Tanzparty im Herzen Berlins durch!! Seid dabei, wenn Geschichte geschrieben wird!
Die wichtigste Änderung:
Wo früher nächtelang BALKAN BEATS, FANFARE POLKA, KLEZMERnSWING, RUSSIAN POGO und BRASS ELECTRO gespielt wurde und die Gäste wie verrückt getanzt haben, wird ab Samstag BALKAN POLKA, FANFARE ELECTRO, FANFARE POGO, RUSSIAN BEATS und SWINGnKLEZMER aus den Boxen lärmen und die Gäste werden tanzend verrückt werden.

(Sollte das neue Konzept nicht aufgehen, behalten wir uns vor, stillschweigend zum alten zurückzukehren …)

KLUB BALKANSKA - die zeitgemäße Balkan-Irrsinn-Party Berlin!

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Fortschrittsverweigerer! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 4 statt 6 Balkan-Golddukaten rein!!!###

Beginn: 23 Uhr
Eintritt Party: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr, und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 14.05.2016 Ballhaus Berlin, Berlin

KLUB BALKANSKA mit Konzert: Mr. Zarko

MR ŽARKO stammt aus dem südserbischen Čačak, nur wenige Meilen entfernt von dem kleinen Städtchen Guča, in dem seit 1961 das legendäre Trompetenfestival mit hunderttausenden Besuchern und damit die größte Party des Balkans stattfindet. Es eilt den Menschen aus Čačak und Umgebung ein sonderbarer Ruf voraus: MR ŽARKO benennt dies mit den Worten »folkloristical madness«, eine ganz spezielle Form des Wahnsinns, die er vor einigen Jahren erfolgreich nach Berlin importierte. Zusammen mit seinen Bandkollegen aus Bulgarien, Rumänien, der Türkei und Deutschland bringt er seine selbstgeschriebenen »songs of laughter, pain, dances and tears« auf die Bühne und kleidet sie in ein ganz eigenes Kostüm mit psychedelischer Note. Authentische Balkan-Brass Melodien treffen auf 100% live gespielte Grooves aus verschiedenen teilen des Globus. Die Musiker der Band haben bereits mit bekannten Balkan-Acts wie Shantel, Miss Platnum, Rotfront und Fanfara Kalashnikov gespielt.

Traditioneller Balkan-Speed-Brass, bärbeißiger Russian-Ska, Trumpet-Electro-Tracks der internationalen Turntable-Szene - Tanzbeinige Beats für raubeiniges Ausgevolk. Oppa Ey!

Balkan Beats, Gypsy Brass, Russian Pogo, Ostblock-Ska, Derwisch-Klezmer, Brass-Electro, Romano Hiphop, Slavic Soundsystems, Neo Swing, Robo-Kolos, Fanfare Soundz ... und da fängt der Spaß erst an!

Beginn Konzert: 21:00 Uhr
Beginn Party: 23:59 Uhr
Eintritt: 10€
Ballhaus Berlin
Chausseestr. 102 (Wedding)
Berlin (West)





Bild kaputt?

Samstag 07.05.2016 SO36, Berlin

KLUB BALKANSKA mit Live-Konzert DOBRANOTCH (R)

Im Dezember letzten Jahres machten Dobranotch aus dem russischen St. Petersburg als Überraschungsgäste bei KLUB BALKANSKA ihrem Namen alle Ehre und sorgten für eine wahrsten Sinne des Wortes „gute Nacht“ - mit einem Akustikset, das alle Register zog. Und weil wir genau wie unsere Gäste von der musikalischen Vielfalt und Lebens- und Spielfreude von Dobranotch völlig weggeblasen waren, wollten wir sie unbedingt in voller Mannschafts- und Lautstärke auf unserer Bühne haben!

Gegründet 1997 in Nantes, Frankreich, stammen ihre Mitglieder zwar aus Russland, Moldawien und Lybien, aber ausdauerndes Touren quer durch Europa versorgte Dobranotch mit so vielen Impulsen, dass man sie mit Fug und Recht als Worldmusic-Act im eigentlichen Sinne bezeichnen kann. Eine aufregende Mischung aus russischen, balkanischen und klezmerterischen Rhythmen und Klängen, erfüllt von Lebensfreude, wilder Energie und schrägem Humor.

Nach dem Konzert wie gewohnt - KLUB BALKANSKA-Renitent-DJs Karacho Rabaukin, 0Tarif und Stannis Balkantheon mit Balkan Beats, Russian Ska, Eastern Bratz, Ostblock-Pogo, Nu Klezmer, Electro Swing und jede Menge guten Ideen.

Für alle, denen Dobra Notch noch kein Begriff ist, haben aber vielleicht schon was von ihrem Youtube-Klickhit gehört. Ein Rammstein-Cover auf yiddisch. Besser als das Original!

Dobranotch Youtube
mehr auf: dobranotch.ru

Ticvaniu Mare ist eine sechsköpfige Brassband aus Berlin und wird als Vorband die Stimmung schon mal ordentlich hoch kochen.. Ihre Musik nimmt einen mit auf eine fabelhafte Reise durch die verschiedensten Regionen Osteuropas. Von der Ukraine über Moldawien, Rumänien bis hin zu den Balkanregionen Serbien, Makedonien und Bulgarien. Das vielseitige Repertoire besteht aus traditionellen Roma und Jiddischen Liedern, deren Originalität Ticvaniu Mare aufgreift und auf seine ganz eigene Art und Weise interpretiert.

Eine berauschende Mischung von Melodien aus einer anderen Zeit und Welt, die mitreißt und zum Tanzen einlädt. mehr auf: http://ticvaniumare.com/mehr

Beginn: 21 Uhr
Eintritt Konzert: 10€
Eintritt nur Party: 6€ (ab 1 Uhr)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 02.04.2016 SO36, Berlin

RUSSENDISKO schaut bei KLUB BALKANSKA vorbei!
Ein Abend der schnellen Töne mit Gast-DJ Wladimir Kaminer


Uferloser Autor bei Tag, ekstatischer Plattenjockey bei Nacht - Wladimir Kaminer ist einer der prominentesten, umtriebigsten und zumindest aber der charmanteste Berliner. Ein Tausendsassa, der auf tausend Hochzeiten spielt - als Kurzgeschichtenautor, Essayist, Kolumnist, Lesebühnen-Afictionado und Chronist deutscher und russischer Eigenheiten. Im Jahre 2000 gründete er zusammen mit Rotfront-Frontmann Yuriy Gurzhy die legendäre „Russendisko“ im Kaffee Burger, eine apokalyptische Feierei, die durch Berlin und später durch die ganze Republik fegte.
Wir freuen uns sehr, dass uns Wladimir an diesem Abend mit Eastern Ska, Gipsy-Punk, Balalaika-Rock’n’Roll und Polka-Gassenhauern an die Wand spielen wird! Das KLUB BALKANSKA-Team hält tapfer gegen mit BalkanBeats, NeoKlezmer, Romano Hiphop, Blech-Electro, Polka-Trash & schiefem Blick!

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Tanznasen! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 5 statt 7 Balkan-Rubel rein!!!###

Beginn: 23:55 Uhr
Eintritt: 7€ (5€ zwischen 23:55-1 Uhr und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 05.03.2016 SO36, Berlin

KLUB BALKANSKA, das sind:

Karacho Rabaukin die Grand Madame der Mischgetränke und Mash-Up-Songs, Stano Hobowitsch, der Meister der skurrilen Übergänge, und der Mann mit dem absoluten Uptempo-Gehör, Gossenpoet DJ 0-Tarif!

Zusammen serviert dieser illustre Haufen den Ulmer Genossinnen und Genossen den stärksten schwarzgebrannten Sud aus Balkan Beats, Russian Ska, Eastern Bratz, Slivovitz-Hiphop, Ostblock-Pogo, Nu Klezmer, Electro Swing und die neuesten Balkantronica-Remixes der besten DJs diesen Planetensystems.

Das Berliner DJ-Kombinat KLUB BALKANSKA präsentiert dem Berliner Tanzwut-Publikum in schöner Regelmäßigkeit die schnellsten Partys diesseits des Eisernen Vorhangs. Oppa!!

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Leistungsverweigerer! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 4 statt 6 Balkan-Euro rein!!!###

Beginn: 23 Uhr
Eintritt: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 06.02.2016 SO36, Berlin

Der Balkan, unendliche Weiten.
Special Guest: Yuriy Gurzhy (Rotfront / Russendisko)


Wir schreiben das Jahr 2016. Dies sind die Abenteuer des DJ-Kollektivs "Klub Balkanska", das mit seiner 3 Mensch starken Besetzung seit fünf Jahren unterwegs ist, um fremde musikalische Gefilde zu erforschen, neue Beats auszuloten und neue Tanz-Populationen zum Schwofen zu bringen. Viele Tanzmoves vom Mainstream entfernt, dringt "Klub Balkanska" in Party-Galaxien vor, die noch nie, na sagen wir, selten, ein Mensch zuvor gesehen/gehört/gefühlt und ertanzt hat.

Klub Balkanska - Die Zukunft der Tanzunterhaltung
Balkan Beats, Russian Ska, Romano Brass, Klezmer'n'Swing, Schrammel-World-Dance from Outer Space ... mit 0-Tarif, Karacho Rabaukin und Janosik T. Kirk.

Auf ihrer weiten Reise ist das Klub Balkanska-Raumschiff auf einen fremden Planeten namens Russendisko / Born in UA gestoßen und hat spontan einen Bewohner in die Besatzung mit rein gebeamt. Yuriy Gurzhy (Rotfront) wird ein einmaliges Gastspiel geben und euch in die Musik seines Planeten einführen! Damit ihr nicht wie Kulturbanausen auftaucht, bitten wir um Kenntnisnahme seiner WorldWideWeb-Pages:
Yuriy Gurzhy bei Facebook
Rotfront.com
Russendisko.de

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Leistungsverweigerer! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 4 statt 6 Balkan-Euro rein!!!###

Beginn: 23 Uhr
Eintritt: 6€ (4€ zwischen 23-1 Uhr und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Bild kaputt?

Samstag 16.01.2016 ELIPAMANOKE, Leipzig

Der Balkan, unendliche Weiten.

Klezmer, Balkanbeats, Derwish-Tronic-Soundz, Emigranski-Reggae, Kosaken-Wums und und und...

Stage 1:
Balkanbeats-RussianSka-Klezmer-Pogo
DJ: Karacho Rabaukin & DJ 0-Tarif

Stage 2:
ElectroSwingHop-D'n'B for funky Freaks
DJ: Ratz Baddz & Friends [Vibes Ambassadors]

Beginn: 22 Uhr
Eintritt: 7€
Markranstädter Straße 4
04229 Leipzig-Plagwitz






Bild kaputt?

Samstag 02.01.2016 SO36, Berlin

KLUB BALKANSKA - Happy-New-Year-Edition mit Electro-Swing-Special-Guest: DJ Farrapo (I)

Noch schneller und effektiver! - mit KLUB BALKANSKA könnt ihr schon am 2. Januar mit all euren guten Vorsätzen fürs neue Jahr brechen! Dieser Service wird ihnen exklusiv präsentiert von den unlauteren Damen und Herren von KLUB BALKANSKA - den Party-DJs, vor denen euch eure Eltern immer gewarnt haben. Mit ihrem unseriösen Mix aus BALKAN BEATS, RUSSIAN SKA, KLEZMER, TERROR POLKA & ELECTRO BRASS werden sie euren guten Ruf zerstören und euch für die Arbeitswelt verderben!

Und zum Jahresstart haben sie sich Unterstützung mitgebracht - DJ FARRAPO, einer der einflussreichsten Protagonisten der italienischen ELECTRO SWING Szene. Seine einmaligen und eklektischen Sets bescherten ihm zahlreiche internationale Auftritte rund um den Globus, seine Remixe sind eine sprudelnde Soundkaskade aus Balkan, Brazilian und Afro Sounds einerseits, Drum’n'Bass und Breakbeats. Farrapo wird beim Abliefern vom Live-Saxophonisten Valentino Bianchi begleitet.

DJ Farrapo - Soundcloud

###FACEBOOK-SPECIAL 2.0.: Achtung, ihr Leistungsverweigerer! Sagt bei dem Facebook-Event zu und ihr kommt zwischen 23 und 1 Uhr für 5 statt 7 Balkan-Euro rein!!!###

Beginn: 23 Uhr
Eintritt: 7€ (5€ zwischen 23-1 Uhr und nur mit Facebook-Zusage!)
SO36
Oranienstr. 190 (Kreuzberg)
Berlin (West)
Nähe S-Bahn Kottbusser Tor





Vergangene Veranstaltung:
2016 , 2015 , 2014 , 2013